UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Heidelberger Druck will Gas geben..

Seite 1 von 531
neuester Beitrag: 21.11.19 18:10
eröffnet am: 17.06.11 22:40 von: Schmodo Anzahl Beiträge: 13271
neuester Beitrag: 21.11.19 18:10 von: investadviser Leser gesamt: 3133819
davon Heute: 89
bewertet mit 30 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
529 | 530 | 531 | 531  Weiter  

580 Postings, 3087 Tage SchmodoHeidelberger Druck will Gas geben..

 
  
    
30
17.06.11 22:40

 

 

. so der Leitartikel in der örtlichen Wirtschaftspresse. Da fängt man doch sofort an, freudig den Artikel zu lesen.  Am Ende angekommen, musste ich mir die Lippe hochschieben. Nichts Neues zu entdecken. „Wir werden und wollen wenn…“ dieser Tenor ist durchgängig. Kann es ausreichen, dass man sich neues  Geld borgt um Sprit in die marode Karre zu schütten? Merkt man nicht dass es im Getriebe knirscht? Die EDV im Wagen vor lauter Schnittstellen nur noch sich selbst befriedigt,  und nichts brauch bares an das Getriebe schickt? Die Reifen (mittleres Management) durch gegenseitiges ausbremsen  abgefahren sind und bei keinem seriösen TÜV den Stempel kriegen würden? Die Bremsscheiben (Betriebsrat) am Limit sind, weil viel zu oft beansprucht um die Karre immer per Notbremsung nicht an die Wand zu fahren. Viel Spaß beim Gas geben.

 

 

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
529 | 530 | 531 | 531  Weiter  
13245 Postings ausgeblendet.

2266 Postings, 1896 Tage KursrutschÜbrigens:

 
  
    
18.11.19 14:15
Wer Druckmaschinen bauen kann, die aus 100 000 Teilen zusammengesetzt sind und  jahrelang  wie ein schweizer Uhrwerk funktionieren, der kann alles bauen !
Aöso reißt euch mal am Riemen und greift HB kräftig unter ie Arme !

Ps
Es soll ja Mitarbeiter geben, die haben nicht mal eine Aktie,
schämt ihr euch goar ned?  

2266 Postings, 1896 Tage KursrutschMinuszinssparschweine:

 
  
    
18.11.19 14:41
An die Riemen,
puuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuult !
HEIDELBERG.DRUCKMA.O.N.
1,2920 ?
1,2970 ?
-0,0160 ?
-1,22 %
14:39:45


 

2266 Postings, 1896 Tage Kursrutschoh je oh je

 
  
    
18.11.19 17:38
Letzte Kurse
      Zeit      Kurs     Stück          §
  17:35:27     1,288     95307          §
  17:29:30     1,292      3261          §
  17:25:36     1,291       240          §
  17:25:04     1,291      1774          §
  17:24:45     1,289        18          §
  17:24:45      1,29      2290          §
  17:21:11     1,292       158          §
  17:21:11     1,292§2429  

2212 Postings, 6841 Tage investadvisernicht oh je oh je

 
  
    
19.11.19 09:03
charttechnisch scheint sich ein gewisser Druck aufzubauen...für einen Durchmarsch über die 200-Tageslinie hatte es beim ersten Anstieg noch nicht gereicht. ein paar Mal hat HDD dort "angeklopft"....
nun sieht es aber danach aus, dass die Zone um 1,29 bis 1,25 nach unten zu halten scheint...

der EMA 50 nähert sich unaufhaltsam :D dem EMA 200...

mal sehen, für mich sieht es eher nach einem ersten "Angriffsversuch" auf den wichtigen Widerstand um 1,50 aus....
dieser ist für mich nach wie vor zentral. wenn HDD den überwindet (auf Wochenschlusskursbasis), dann hellt sich das Chartbild merklich auf...

 

2212 Postings, 6841 Tage investadviser...und für die nächsten Monate

 
  
    
19.11.19 11:49
sollte dann der aktuelle (größere) Widerstand als neue Unterstützungsmarke (Support) dienen...  

2266 Postings, 1896 Tage KursrutschHo ho

 
  
    
1
19.11.19 15:20
hier spricht euer Weihnachtsmann, bald ist wieder Weihnachten und ihr habt noch kein passendes
Geschenk ?
Wie wäre es mit einem Kilo Heidelbärbraten?
Gut abgehangen wird das hoffentlich mal ein leckerer Gaumenschmaus!
Also holt die Bärentöter raus!
ho ho
 

2266 Postings, 1896 Tage KursrutschMit hohlen Versprechungen kann man Milliarden

 
  
    
20.11.19 10:00
verdienen, mit tonnenschweren Hightech-Maschinen darf man nur horrende Wucherzinsen an unverschämte Abzocker bezahlen !

unglaublich:
Mit "Onecoin" zockte die Krypto-Königin Nutzern Milliarden ab - und tauchte dann unter
https://www.stern.de/digital/online/...009624.html?utm_source=webpush
he he

 

2266 Postings, 1896 Tage Kursrutschim September 2017 stand das Wertlospapier bei 3,60

 
  
    
20.11.19 10:43
heute Nov 2019 bei 1,28
finde den Fehler
he he  

2266 Postings, 1896 Tage KursrutschTolle Maschinen, aber

 
  
    
20.11.19 11:03
verdient man damit auch was oder freuen sich nur die unverschämten Zinswucherer ?

Heidelberg zeigt auf neuer US-Messe PRINTING United skalierbare und digitale Lösungen

https://www.heidelberg.com/global/de/...ails/press_release_128322.jsp  

1498 Postings, 1124 Tage ChaeckaMan verdient nichts daran

 
  
    
1
20.11.19 13:25
Genau das ist der Grund warum die Aktie dort ist wo sie ist.  

2266 Postings, 1896 Tage KursrutschIrrtum, man verdient natürlich etwas,

 
  
    
20.11.19 14:31
die Gewinne werden jedoch von den Zinswucherern abgeschöpft
bis zu 9,25 % haben die Raubritter kassiert (fürs NICHTSTUN )
das sind dann für die letzten 10 jahre grob geschätzt rund ? Millionen?

könnten an die 600 Millionen sein
ein Skandal sondergleichen


 

2212 Postings, 6841 Tage investadviserIrrtum,

 
  
    
20.11.19 15:39
Kursrutsch...damals verdiente man offensichtlich so viel, dass man zu 9,25% Kupon Fremdkapital nehmen musste?
du weißt schon, was die Höhe eines Zinssatzes (Kupons) über die Bonität und finanzwirtschaftliche Situation aussagt?

inzwischen ist die Situation (ein wenig) anders und natürlich belastet nun auch das Zinsergebnis das Gesamtergebnis...
 

842 Postings, 2367 Tage PuhmuckelIst das ein Notverkauf um etwas

 
  
    
21.11.19 06:56
Geld in die Kasse zu bekommen?  

2212 Postings, 6841 Tage investadviserIrrtum,

 
  
    
21.11.19 08:08
Puhmuckel...sinnvolle Entscheidung! erste? strategische Weichenstellung des neuen CFO!

 

36 Postings, 143 Tage FlutzWuppWeichenstellung...

 
  
    
1
21.11.19 08:49
WeichenRückstellung.
2000er, HDD kauft Hi-Tech unter Schreier: "Spezielle Verbrauchsmaterialien in Kombination mit unseren Druckmaschinen erhöhen die Leistungsfähigkeit unserer Kunden und ermöglichen uns gleichzeitig konjunkturunabhängige Margen."
2017, HDD kauft EMEA Geschäft mit Verbrauchsmaterialien von Fuji: "Wir richten unser Portfolio konsequent auf profitables Wachstum aus," so Hundsdörfer.

Blueprint hat man zwischenzeitlich auch zugekauft...

Wenn das eine strategische Weichenstellung des CFO ist dann zerpflückt dieser gerade die Strategie seines Chefs der ja gerade erklärt hat mit seiner Strategie goldrichtig zu liegen.  

129 Postings, 2125 Tage AeschekVerkauf des Lackgeschäfts

 
  
    
21.11.19 09:53
Ich denke, man kann davon ausgehen, dass dies der Anfang vom Ende des Lackgeschäfts bei HDD ist.
mal sehen, wie sich die Sache in 2020 entwickelt.
 

2212 Postings, 6841 Tage investadviserexakt

 
  
    
1
21.11.19 10:34
FlutzWupp...Wassenbergs Arbeit zeigt erste (positive) Auswirkungen und Hundsdörfer trägt das mit, sonst ist auch er bald weg...im Unternehmen weht nun ein anderer Wind...

der "Markt" hat HDD über 4% im Plus (zumindest bis 10h30), meint also, dass die Entscheidung Sinn macht....
 

36 Postings, 143 Tage FlutzWuppIch würde hoffen dass er bald weg ist...

 
  
    
21.11.19 11:04
Ist natürlich nur die Laiensicht von außen...  

69 Postings, 2648 Tage Der AhnungsloseVerstehe einer die Börse

 
  
    
1
21.11.19 11:11
Vielleicht war die Aktie zu schlecht bewertet, obwohl ich nicht weiß womit sich ein höherer Kurs rechtfertigen lässt. Ein positiver Ebitda ist nett, aber reicht nicht aus wenn Restruktierungskosten nicht einberechnet werden und auch der Umsatz nicht erhöht.

Vor einigen Jahren hat HDM groß angefangen und angekündigt Geld mit dem Verkauf von Verbrauchsmaterialien zu verdienen und so den Umsatz/Gewinn zu steigern. Schon damals meinte ich, dieses wird nichts, weil die Farbleute da so nicht mitmachen.
Jetzt wird die Lacksparte für netto 20 Mio. € verkauft und sich wieder auf das Kerngeschäft konzentriert. Nicht komplett falsch, hier liegen die Kompetenzen, aber so ein Zick-Zackkurs hilft nicht für die Zukunft.  

271 Postings, 1212 Tage neu-bertfünf-fach Jubel

 
  
    
21.11.19 16:05
Um 6.35 Uhr (lt Ariva) wird per Ac-hoc gemeldet:

Verkauf der Tintensparte zu ca. 38 Mio.
Und es kam bis heute Mittag 5 mal Jubel. Beim letzen mal (um 12.20 Uhr) dann auch mit weiteren Informationen. Die Rendite dieses Segmentes ist 3 - 4 Mio. Also eine Rendite von j9 - 11 %.
Rechtfertigt der Verkauf zu dem Preis wirklich diesen Superjubel?  

1498 Postings, 1124 Tage ChaeckaLackverkauf

 
  
    
21.11.19 17:02
Die Heidelberger Druckmaschinen AG verkauft ihre Lackproduktions-Sparte Hi-Tech Coatings an den US-Konkurrenten ICP Group.

Bin gespannt auf die offizielle Begründung. Passt für mich nicht ganz ins Bild. Mit dem Subscription-Modell sollten doch gerade auch zusätzliche Gewinne durch diese Betriebsstoffe eingefahren werden. Das geht dann ja für diese Lacke nicht mehr so gut.
Es wirkt auf mich wie eine De-Investition zu Lasten späterer Gewinne.  

300 Postings, 3984 Tage MultispSagte Hundsdörfer ...Nicht

 
  
    
21.11.19 17:43
Die Farben ,ist das Gold der Firma ...oder verstehe ich es falsch .
Bitte um Antwort.
Gehört auch Blueprint in Belgien dazu ....?  Wurde doch erst 2014 gekaut .
 

2212 Postings, 6841 Tage investadviserKerngeschäft

 
  
    
21.11.19 17:59
in Zukunft...
ob Hundsdörfer noch sehr lange im Vorstandssessel sitzen bleibt?
was sagen Aufsichtsrat und die "großen" Aktionäre dazu?

heute zumindest fast 3% Plus (nach dieser Ad-Hoc)?

mein EK von 1,38 zeichnet sich als offenbar unüberwindliche Hürde aus :D  

2212 Postings, 6841 Tage investadviser@neu-bert

 
  
    
21.11.19 18:02
du bist auch so Einer, hä? wo siehst du etwas von "Superjubel"? wer bricht angesichts dieser Ad-Hoc in einen derartigen "Jubel" (niemand jubelt) aus?
vor einiger Zeit schreib jemand von Euphorie, heute von Superjubel!

Leute, keine Ahnung, was ihr habt oder nehmt?!
 

2212 Postings, 6841 Tage investadviserStrategiewechsel?

 
  
    
21.11.19 18:10
außerdem, Heidelberg und ICP Group --> "Kooperation" -->  künftiger Vertrieb des Lackportfolios über die Heidelbären an ihre Kunden "sichergestellt"

 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
529 | 530 | 531 | 531  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben