UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Potential ohne ENDE?

Seite 1 von 1421
neuester Beitrag: 17.09.19 10:10
eröffnet am: 11.03.09 10:23 von: ogilse Anzahl Beiträge: 35521
neuester Beitrag: 17.09.19 10:10 von: pacorubio Leser gesamt: 4925425
davon Heute: 1305
bewertet mit 67 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1419 | 1420 | 1421 | 1421  Weiter  

19 Postings, 3880 Tage ogilsePotential ohne ENDE?

 
  
    
67
11.03.09 10:23
Kann mir mal jemand erklären warum dese Aktie in Deutschland so weinig gehandelt wird?
Wenn ich das richrig raus gelesen habe ist der Laden doch nen halbstaatlicher Immobilienfinanzierer, das heißt doch er kann defakto nicht Pleite gehen. Und bauen werden die Leute in den USA wenn der Spuck vorbei ist auch wieder. Also müsste der Laden doch in eins zwei Jahren wieder richtig abgehen! Oder was meint Ihr?  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1419 | 1420 | 1421 | 1421  Weiter  
35495 Postings ausgeblendet.

2509 Postings, 1583 Tage s1893@keykey

 
  
    
4
16.09.19 08:26

Es sind mehr nonsense geworden seit die Aufmerksamkeit auf die F&F gestiegen ist. Die Summe ist dann das Problem. Letzte Woche gab es Tage da war es eine seite voll ohne inhalt. 

Schreib weiter...schlimm sind deine Äusserungen nicht. das wollte ich nicht damit sagen. aber wenn dann eine Seite nur nonsense kommt weil eben statt 2 poster 10 poster sind, dann ist es schwierig zu filtern...die inhaltlichen Einträge sollten die Mehrheit sein.

so, aber jetzt ist gut...schönen tag.

Gute Woche allen und einen Ritt Richtung 5 $ - hopefully !!!

 

10 Postings, 2014 Tage nerkegIIIVLöschung

 
  
    
16.09.19 09:38

Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 16.09.19 12:31
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 6 Stunden
Kommentar: Beleidigung

 

 

6556 Postings, 5235 Tage pacorubioMoin

 
  
    
3
16.09.19 10:26
eine erfogreiche handelswoche wünsche ich allen........  

168 Postings, 228 Tage BigbqqDanke

 
  
    
1
16.09.19 15:41
Euch auch allen  

1667 Postings, 3002 Tage oldwatcherDie Zeit des Zockens ist scheinbar vorbei.

 
  
    
10
16.09.19 16:04
So schnell wie es hier up and down geht, können nur Computer-Händler mithalten.
In den USA scheinen die Optimisten in der Überzahl zu sein.
Freuen wir uns, wir haben es verdient.  

633 Postings, 2365 Tage cash-money-brotherAbsolut oldwatcher!

 
  
    
8
16.09.19 17:44
Durch das beste und kollegialste Forum bei Ariva waren auch die "Sauren-Gurken-Zeiten" erträglich.
Bis auf ganz wenige Ausnahmen geht es hier immer fair und informativ zu. Vielen Dank an alle dafür!!!

Bei meinen anderen Aktien sind die Foren teilweise kaum erträglich...

Go Fannie !!!  

16 Postings, 2305 Tage Stocki24Mal gespannt ob heute die 4 $ fallen

 
  
    
2
16.09.19 18:09
Mal gespannt ob heute die 4 $ fallen. Nach so einem Anstieg !
Grüße
Stocki24
 

168 Postings, 228 Tage Bigbqqheute

 
  
    
3
16.09.19 18:16
geht der Kurs in den USA hoch, trotz Öl Drones und bad news.

Fannie in USA kurz vor den 4 US Dollar.

Calabria hat in Blomberg TV vor ca 1 Stunde ein interview gegeben, dass hat den Kurs beflügelt.

Aber so wie ich es verstanden habe, keine großen News, nur das bestättigt was wir doch bereits wissen.  

2509 Postings, 1583 Tage s1893@BIGBQQ

 
  
    
2
16.09.19 18:23
Was sagte er?

Das Woche für Woche zu bestätigen ist auch was Wert auch ohne neue news. Das tut er ja hoffentlich nicht um hinterher  Leute zu verarschen sondern weil er sich seiner Sache sicher ist. Und wenn der Anstieg dann von z.b. 6$ auf über 10$ käme schaut es nicht so dramatisch aus...

Hahaha :-)

Ausserdem denkt an die Bedingung 4$ was wir für den Börsenwechsel an eine NYSE benötigen ...  

168 Postings, 228 Tage Bigbqqblomberg

 
  
    
3
16.09.19 18:23
hier kann man sich die news anschauen, werden sicher nochmal wiederholt

https://www.bloomberg.com/live/us  

168 Postings, 228 Tage BigbqqCalabria sagt

 
  
    
2
16.09.19 19:50
dass es bis Ende 2020 dauert, bis F&F an den freien Markt gehen...

Wird also als äußerst positive Nachricht an der US Börse entnommen. Hier ja auch, stehen bei 3,63  

168 Postings, 228 Tage Bigbqqnoch jemand da?

 
  
    
1
16.09.19 20:08

633 Postings, 2365 Tage cash-money-brotherDer Fully

 
  
    
2
16.09.19 21:29
liegt bestimmt mit 'ner Tüte Fanni-Chips auf der Couch ;-)

Heute um 20:00h wurden richtig dicke Pakete gekauft. Bin gespannt ob wir mit der 4 vorne schließen?  

2509 Postings, 1583 Tage s1893Volumen und Kurs

 
  
    
1
16.09.19 21:53
Man muss ja auch anmerken, das bei einem Kurs von 4 $ und den aktuellen Volumen von 20 Mio und mehr jedesmal fast 100 Mio $ übern Ladentisch gehen.

Das zeigt nach meiner persönlichen Meinung von Stärke...und steigendes Vertrauen der Anleger  

1667 Postings, 3002 Tage oldwatcherS1893

 
  
    
1
16.09.19 22:06
...und die "4" hat gehalten..  

1281 Postings, 797 Tage Bullish_HopeCptMomo#35409 u.a. / w. Logoff Zeiten

 
  
    
2
16.09.19 22:15
Wollte noch kurz schreiben wie es seit dem 14.9 läuft ( ComDirekt) wobei ich aktuell keine WP gehandelt habe:
Die Zeit bis zum Logoff ist nach wie vor bei knapp 15 min; ich helfe mir so das wenn ich Transaktionen plane alle gut 10 Min. kurz im Menü einen x-beliebigen Menüpunkt anklicke; das verlängert die Loginn Zeit auf unbestimmte Zeit nach hinten.So könnte ihr euch wo nach 5 min bereits der Logoff "droht" evt auch helfen: Ich habe dann meist 2 Browserfenster nebeneinander geöffnet und  so gesehen ist es kein Problem.

CptMomo-was sich verbessert hat und du fragtest: Seit dem 14.9 ist nur noch eine TAN erforderlich für beliebig viele Transaktionen:

Session-TAN für mehr Komfort im Wertpapiergeschäft:?
Mit nur einer TAN beliebig viele Transaktionen freigeben

Nachteil: Generell häufigere TAN-Eingaben erforderlich aus Sicherheitsgründen außerhalb des Wertpapierbereiches.

2-Faktor-Authentifizierung im Persönlichen Bereich und bei Online-Zahlungen mit der Visa-Kreditkarte:
?Sie werden häufiger als bisher gebeten, eine TAN einzugeben  

2453 Postings, 2227 Tage FullyDilutedFully schwitzt

 
  
    
2
16.09.19 22:43
noch eine Woche beim Wellness in Italia. Seit einer Woche blauer Himmel und 28-31 Grad. Hoffentlich beenden die den Net Worth Sweep erst nächste Woche. Ich möcht? es gern in der Tagesschau sehen. (-;  

2453 Postings, 2227 Tage FullyDilutedGibt es noch

 
  
    
16.09.19 22:46
irgendwelche Fragen, bevor es losgeht?  

168 Postings, 228 Tage BigbqqFully

 
  
    
16.09.19 22:55
Es scheint als würden alle auf was warten, was wäre jetzt das nächste? Wäre es der sweep?

Was calabria heute gesagt hat, war das so wichtig?

Schönen Urlaub noch!

;)  

2453 Postings, 2227 Tage FullyDilutedBigbqq

 
  
    
3
16.09.19 23:15
Ich habe das Calabria-Interview noch nicht gesehen. Danke für den Link!
?Bis Ende 2020? riecht nach Moelisplan.

Longies, genießt es. Alle anderen, seid auf der Hut - oder geht long. (-;
Hier zockt das große Geld, da weiß man nie!  

2453 Postings, 2227 Tage FullyDilutedFannie Mae

 
  
    
7
16.09.19 23:50
ist die wichtigste Firma der Welt. Dann kommt Freddie Mac. Alles andere ist verglichen damit kalter Kaffee.
Microsoft ist aktuell die teuerste Firma der Welt. Glaubt ihr, dass Bill Gates einfach bestimmen könnte, dass die Firma jetzt dicht gemacht werde und alle Windows- Rechner am Ende wären? Wohl kaum. Das Microsoft-Gerüst steht, mit oder ohne Microsoft.

Jede Firma ist ersetzbar. Nur Fannie und Freddie nicht, wenn sie wieder frei sind. Die einzige Möglichkeit, sie ähnlich dem Microsoft- Beispiel ersetzbar zu machen, wäre es, ihre Wertpapiere staatlich zu versichern, damit man Fannie und Freddie zur Not pleite gehen lassen könnte. Daran wird (halbherzig) gearbeitet, dafür braucht es den Kongress, und das wird nicht kommen. Ein Großteil  der Wertpapiere von FnF haben eine Laufzeit von 30 Jahren. Diese nehmen wir mit raus aus dem Conservatorship. Innerhalb dessen hätte man uns entbehrlich machen können. Bald nicht mehr...

Bei solchen 2 Schergewichtsweltmeistern fällt es nicht leicht, nur irgendetwas abzuändern. Und die Welt wird genau hinschauen. Daher glaube ich kaum, dass man uns am Ende abzockt.  

1948 Postings, 3000 Tage yvonnegoTermine

 
  
    
17.09.19 09:10
Sind diese Woche noch wichtige Termine oder Anhörungen  vor dem Kongress?  

2509 Postings, 1583 Tage s1893@Fully: Wertvollste Firmen der Welt

 
  
    
4
17.09.19 09:25

* Die Gewinne haben sich bei z.B. Fannie vgl. zu vor 2008 verdoppelt.
* Der Kurs war vor 2008 zwischen 60-120 $
* Der DOW hat aktuell aufgrund des billigen Geldes eine absolute Hochphase
* Fannie ist eine Dividende Aktie - aufgrund des billigen Geldes sind die heute interessant wegen der "Verzinsung", also ein Mehrwert!
* en banc sagt klar das der NWS so nicht legal usw. SPS dürfte so nicht bestand haben

* Calabria sagt gestern Ende 2020 ist alles frei. Klingt nach Moelis - ja - aber im November 2020 sind auch Wahlen und nach den Wahlen falls Trump verliert trifft der scheidende Präsident keine wichtigen Entscheidungen mehr. Er hat es eilig unabhängig ob Moelis oder nicht.
* Nach dem RACAP hat Fannie und Freddy einen gösseren Kapitalpuffer als vorher - der Wert der Aktie ist deswegen höher und das Risiko der Aktie einer erneuten "Rettung" ist geringer als jemals vor 2008
* Der höher Kapitalpuffer, erwirtschaftet der Geld oder liegt das Kapital dann nur herum und wartet? Wenn es Geld erwirtschaftet auch gut!

Börse ist kein Kindergarten, es kann immer was passieren. Aber - was soll mir bei einem aktuellen Kurs von 4 $ passieren?
Das Geldvolumen war viele Tage weit über 100 Mio. $ pro Tag. Das ist ein Brett und das wird noch mehr!
Auch wenn es eine Verwässerung geben sollte (RACAP kann auch ohne neue Aktien von statten gehen) von 1:3, 1:4 oder 1:5...ich rechne hier ganz locker runter von 150-200 $ wie vorher beschrieben.

Ich bin total entspannt und in der Tat wie Fully schreibt - das kommt in der Tagesschau wenn die beiden wertvollsten Firmen der Welt wieder zurück sind an der NYSE. Wir stehen bei 4 $ - was soll mir passieren. Ich bin nicht blöd und verkaufe auch nur 1 Millimeter. Die können shorten bis sie schwarz werden und bashen bis sich die Balken biegen - 5 Lottokugeln sind gezogen und ich warte auf die 6 Kugel. Ich habe das Gefühl - die letzte Kugel wirft die Trump Admin in die leere Glaskugel vor der Ziehung...hoffentlich ! Die Trump Admin hat uns dahin gebracht wo wir heute stehen. Muss man leider so festhalten auch wenn man Trump nicht mag.

Alles nur meine persönliche Meinung und keine Empfehlung zu handeln.

 

6556 Postings, 5235 Tage pacorubioMoin

 
  
    
17.09.19 10:10
wer kauft denn überhaupt noch bzw. wer erhöht?, ich bin randvoll mit fnma, klar kann man immer noch mehr haben im depot, ich habe mir vor börsenschluss gestern noch ein minipaket für 3,63 Eurokurs gekauft....,eigentlich schon viel zu hoch...
die these von dir old, das das mit dem Zocken auf fnma vorbei ist, da bin ich mir persönlich noch nicht sicher , ein 20% downmove ist für mich ebenso realistisch wie ein 20% up move, ergo werde ich wie ein schießhund noch aufpassen.... allen weiterhin die richtigen entscheidungen für die nächste Tage, good luck and make my day fannie mae;-)......  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1419 | 1420 | 1421 | 1421  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben